Dienstag, 30. Juni 2015

Das Experiment Self Publishing Teil 5

In der letzten Zeit habe ich ein paar meiner Storys, die bereits in den Publikationen von SF-Clubs erschienen sind, in E-Shorts umgewandelt. Dazu benötigt man natürlich Cover, die aussagekräftig sind, neugierig machen oder einfach nur die Phantasie des Lesers anregen. 
Ich freue mich enorm, dass ich für die Geschichte "Sirita im grünen Chaos", die seit heute erhältlich ist, ein Cover verwenden darf, das von Lothar Bauer aus Merzig gestaltet wurde. Natürlich habe ich den Text umgeschrieben, verbessert und etwas an die Grafik angeglichen. Auch der ursprüngliche Titel ist anders geworden.
Es geht jetzt Schlag auf Schlag. Am 5. Juli 2015 kommt schon die nächste Story heraus, eine weitere am 18. Juli 2015. Die Cover zu diesen Geschichten sind ebenfalls außerordentlich passend.  
Heute kam auch die Malerin Heidi Haseloff vorbei und brachte mir das Titelbild zu einer Fantasystory, die ich danach bearbeiten werde.
Also, mangelnde Vielfalt der Cover kann mir nun wirklich niemand mehr vorwerfen. Jedes ist auf seine Art etwas Besonderes, Interessantes, Schönes. 
Ja! Ich freue mich!